Cluster Mechatronik & Automation

News

16.11.2018

BMBF fördert „Robotische Systeme für die Pflege“

Bundesanzeiger vom 14.11.2018

Ein neuer Aufruf des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) zur Einreichung von Projektskizzen fokussiert auf Innovationen zur Entlastung von Pflegekräften und pflegenden Angehörigen sowie zur Verbesserung der Lebensqualität Pflegebedürftiger. Ziel ist es, innovative Forschungs- und Entwicklungsvorhaben der Mensch-Technik-Interaktion zu fördern, welche die Selbstständigkeit und das Wohlbefinden von Pflegebedürftigen stärken, Pflege- und Betreuungskräfte sowie Angehörige physisch und psychisch entlasten und einen Beitrag zu einer qualitätsvollen Pflege leisten.

Gefördert werden Forschungsprojekte sowohl zur Entwicklung als auch zur Erprobung innovativer robotischer Systeme, die auf praxisbezogene Anforderungen der Pflege in konkreten Anwendungsfeldern ausgerichtet sind. Dabei können robotische Systeme von Komponenten wie Roboterarmen bis hin zu humanoiden Robotern reichen. Zu den denkbaren Anwendungsfeldern zählen z. B.: Therapie, Kommunikation und Interaktion, Transport, Transfer und Mobilität, Assistenz oder Begleitung. Den Einreichenden steht es frei, auch andere Anwendungen in der Pflege zu adressieren, in denen robotische Systeme unterstützen oder zur Entlastung beitragen können. Robotische Systeme, die ausschließlich oder überwiegend dem medizinischen Bereich zugeordnet werden (z. B. Operationsroboter und Prothetik), können im Rahmen dieser Bekanntmachung nicht gefördert werden.

Antragsberechtigt sind je nach Förderschwerpung Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft, Hochschulen, außeruniversitäre Forschungseinrichtungen und Organisationen der Pflegepraxis, z. B. öffentliche oder freigemeinnützige Träger der Pflege. Bei Verbundprojekten ist der Koordinator von den Partnern zu benennen. Die Zuwendungen werden im Wege der Projektförderung gewährt.

Weitere Informationen gibt es im Internet: http://www.technik-zum-menschen-bringen.de. Bei Interesse und Bedarf unterstützt Sie Ihr Clustermanager.

Interessenten reichen ihre Projektskizzen zunächst beim Projektträger VDI/VDE Innovation + Technik GmbH bis spätestens zum 18. Februar 2019 ein.


Schriftgöße: 
Schriftgrösse grossSchriftgrösse mittelSchriftgrösse normal
••• Suche •••
••• News •••

17.09.2019

Effizienzsteigerung von Produkten und Prozessen in...

ScienceDay mit Clustermitglied FZG am 11. November...


17.09.2019

Wieder Fördermittel für die Digitalisierung von Ge...

Neue Digitalbonus-Anträge können wieder ab 1. Okto...


17.09.2019

Mitten aus dem Leben gerissen

Clustermitglied Max Rembeck stirbt bei Verkehrsunf...


••• Newsletter •••

Immer auf dem neuesten Stand sein! Jetzt unseren Newsletter abbonnieren.

Internationales Forum Mechatronik
it-sa - Die IT-Security Messe und Kongress
Internationales Forum Mechatronik
mechatronikakademie
Cluster Offensive Bayern
ESF in Bayern
Cluster Mechatronik & Automation e.V. mit dem Clusterlabel Silber ausgezeichnet
Kompetenzatlas Elektromobilität Bayern
Mechatronik
 
Newseinzelmeldung Newseinzelmeldung  Impressum / Datenschutz    |    Sitemap    |    AGB    |    Drucken