Cluster Mechatronik & Automation

News

13.10.2017

Digitale Geschäftsmodelle international beleuchtet

Zweiter NUCLEI - Projektworkshop in Nürnberg erfolgreich

Wer Digitalisierung erfolgreich umsetzen will, kommt an digitalen und kundenorientierten Geschäftsmodellen nicht vorbei. Besonders amerikanische Unternehmen zeigen mit dieser Strategie deutliche Erfolge. Beim zweiten NUCLEI-Projektworkshop bei der Firma New Elements in Nürnberg wurden nun verschiedene Möglichkeiten und Erfolg versprechende Ansätze diskutiert.

Die Digitalisierung bringt viele Vorteile mit sich, um den Produktionsprozess zu verschlanken und neu zu denken – jedoch besonders bei der Vermarktung und der Beachtung des Kundenverhaltens können digitale Modelle ganz neue Absatzmöglichkeiten bieten. Customer Relationship Management, Produktdesign, Serviceausbau und Innovation bewegen sich hier auf engstem Raum und erschaffen Anwendungsszenarien, die besonders mittelständischen Unternehmen lohnende Vermarktungsstrategien bieten. In angeregtem Austausch konnten die Teilnehmer neben spannenden Vorträgen von Referenten aus dem In- und Ausland hier Best-Practice Modelle bewerten und vor Ort direkt einem Praxistest unterziehen.

Das Projekt NUCLEI setzt sich zum Ziel, nachhaltig den überregionalen Wissens- und Technologieaustausch zwischen den Regionen Mitteleuropas zu fördern und grenzübergreifend neue Kooperationsnetzwerke entstehen zu lassen. Nähere Informationen zum Projekt erhalten Sie auf der NUCLEI-Website oder bei Projektmanager Alexander Schäferling unter alexander.schaeferling@cluster-ma.de beziehungsweise +49 821 569797-14.

 


Focus on digital business models

Second Open Seminar in Nuremberg


Those who want to confront digitalization are bound to think about digital and customer-oriented business models. Especially US companies are extremely successful with this strategy. The 2nd NUCLEI Workshop at New Elements GmbH in Nuremberg, Bavaria, gave occasion to discuss different methods and approaches in digital business models.


Digitalisation brings many advantages to rethink and optimize manufacturing processes. Especially when looking at the customers, digital models can provide valuable data for new marketing concepts. As a consecuence the topics of Customer Relation Management, Product Design, Innovation and Service Offerings become connected and create new forms of implementation and marketing strategies especially for the middle-sized sector.


Schriftgöße: 
Schriftgrösse grossSchriftgrösse mittelSchriftgrösse normal
••• Suche •••
••• News •••

22.11.2021

kontakTA 2022 goes hybrid

Hybride Jobmesse für technische Fach- und Führungs...




••• Newsletter •••

Immer auf dem neuesten Stand sein! Jetzt unseren Newsletter abbonnieren.

Internationales Forum Mechatronik
it-sa - Die IT-Security Messe und Kongress
Internationales Forum Mechatronik
mechatronikakademie
Cluster Offensive Bayern
ESF in Bayern
Cluster Mechatronik & Automation e.V. mit dem Clusterlabel Silber ausgezeichnet
Kompetenzatlas Elektromobilität Bayern
Mechatronik
 
Newseinzelmeldung Newseinzelmeldung  Impressum / Datenschutz    |    Sitemap    |    AGB    |    Drucken