Cluster Mechatronik & Automation

News

21.03.2017

Gemeinsam Zukunft gestalten

Bayerisch-Tschechischer Unternehmertag am 6. April

Unter der Schirmherrschaft von Staatsministerin Ilse Aigner findet am 6. April in Bayerisch Eisenstein der Bayerisch-Tschechische Unternehmertag statt. Für die Unternehmen in der Region die ideale Gelegenheit, mehr über das Projekt OptiPro zu erfahren, dass der Cluster ab April im Grenzraum ausrollen wird.


Mit dem Bayerisch-Tschechischen Unternehmertag stellen die Europaregion Donau- Moldau, das Niederbayern-Forum sowie der Cluster Mechatronik & Automation als unterstützender Partner den grenzübergreifenden Dialog und Austausch zwischen Unternehmen der Nachbarregionen Niederbayern, Pilsen und Südböhmen in den Mittelpunkt.


Gemeinsam Zukunft gestalten: Dieses Verständnis prägt heute das Verhältnis zwischen beiden  Ländern auf politischer, gesellschaftlicher und wirtschaftlicher Ebene. Der Bayerisch-Tschechische Unternehmertag greift dies auf und bietet Gelegenheit zum Austausch und Netzwerken unter Nachbarn.


Im Vorprogramm zur Veranstaltung ermöglicht die Holzmanufaktur Liebich GmbH in Zwiesel ab 14:00 Uhr einen Blick hinter die Kulissen der innovativen Entwicklung von individuellen Holzverpackungen. Inhaber Dr. Thomas Koy selbst führt durch den neu errichteten, größten Massivholzbau Bayerns: Erleben Sie hier die Verbindung von traditioneller Schreinerkunst und moderner Fertigung und Dekoration (Fürhaupten 33b, D-94227 Zwiesel).


Ab 17:00 Uhr startet der offizielle Teil in der Arberlandhalle in Bayerisch Eisenstein (Hauptstraße 14, D-94252 Bayerisch Eisenstein) mit Referaten u.a. von Rohde & Schwarz, Sedlbauer AG, Gerresheimer und der TH Deggendorf. Ab 19:30 Uhr steht das grenzübergreifende Netzwerken mit Brotzeit auf dem Programm.


Die Veranstaltung ist kostenfrei; erfordert aber eine Anmeldung bis zum 27. März bei der Euregio in Freyung: j.pongratz@euregio-bayern.de


Schriftgöße: 
Schriftgrösse grossSchriftgrösse mittelSchriftgrösse normal
••• Suche •••
••• News •••

15.09.2017

Internationales Forum Mechatronik

Fachforum zum Schwerpunkt "Digitale Transformation...


15.09.2017

Expertenworkshop am 27. September 2017

Qualitätssicherung in der Additiven Fertigung


15.09.2017

Weltweiter Technologieführer in vielen Märkten

Grenzebach Maschinenbau GmbH wird Clustermitglied


••• Newsletter •••

Immer auf dem neuesten Stand sein! Jetzt unseren Newsletter abbonnieren.

Internationales Forum Mechatronik
mechatronikakademie
Cluster Offensive Bayern
ESF in Bayern
Cluster Mechatronik & Automation e.V. mit dem Clusterlabel Silber ausgezeichnet
Kompetenzatlas Elektromobilität Bayern
Mechatronik
 
Newseinzelmeldung Newseinzelmeldung  Impressum / Datenschutz    |    Sitemap    |    AGB    |    Drucken