Cluster Mechatronik & Automation

News

17.12.2018

Jubiläum mit Irlbacher und maccon auf der electroncia!

10 Jahre Clustergemeinschaftsstand

Volles Haus, gute Musik: Die Standparty electronica 2018.

Der Clustergemeinschaftsstand auf der electronica war nicht nur der größte Messestand 2018 – er war auch die Bühne für ein rundes Jubiläum: Seit zehn Jahren organisiert Clustermanager Tom Weber den Gemeinschaftsstand in München. Waren es anfangs keine 60 Quadratmeter, kratzt der Stand seit einigen Jahren an der 200-Quadratmeter-Marke. Insgesamt belegte die Messe 15 der 16 Hallen in München, zählte deutlich über 75.000 Besucher sowie knapp 3.000 Aussteller.

Mit gleich zwei Unternehmen konnte der Cluster auf das Zehnjährige anstoßen. Seit dem ersten Clustergemeinschaftsstand auf der electronica dabei sind die Unternehmensgruppe Irlbacher, Spezialisten für kundenspezifische Gläser und Touch-Lösungen sowie das Unternehmen maccon, Spezialisten für elektrische Antriebstechnik.

Ebenfalls mit auf dem Gemeinschaftsstand vertreten waren:

  • cps Programmier-Service GmbH – Programmieren von Bausteinen – lagerichtiges Gurten von elektromechanischen Komponenten
  • Elektrotechnik Freddy Weber – EMS für Muster, Prototypen und Kleinserien – Reinigen von Baugruppen - Reparaturen
  • Ginzinger electronic systems GmbH – Industriesteuerungen auf embedded-linux-Basis – petWALK – elektronische Katzentüre
  • Hoeller electronic GmbH – Stecker- und Kabelsysteme - Kabelkonfektionierung
  • Irlbacher Blickpunkt Glas GmbH – Industrielle Touch-Lösungen auf Glas
  • Maccon GmbH – elektrische Antriebstechnik – „Motion under Control“
  • Multi-Components GmbH – Bestück- und Inspektionssysteme für EMS – Hanwha Techwin – TRI – IBL – Senju
  • optical control GmbH – berührungsloses Zählen von elektronischen Bauteilen in allen Gebindeformen
  • SAWI Electronic GmbH – Design, Entwicklung und Fertigung von Elektroniken (EMS)
  • Schärer+Kunz GmbH – Lösungen für die industrielle Kennzeichnung


Am zweiten Messetag lud der Cluster zunächst die internationale Fachpresse zum Weißwurstfrühstück mit Standrundgang ein. Mehr als ein Duzend Pressevertreter konnte Tom Weber dabei begrüßen. Am Abend stieg dann die legendäre Standparty des Clusters mit der Münchener Live-Show-Band „BrassTacks“ – fünf Mann mit „Gebläse“ sorgten für Stimmung und jede Menge Groove, um den Messetag ausklingen zu lassen.


Die Mitaussteller waren offensichtlich so mit der Planung (Václava Radĕjová), Betreuung vor Ort (Helga Pischedda) und der Organisation (Tom Weber) so umfassend zufrieden, dass sie Clustermanager Tom Weber stellvertretend für das Messeteam einen Geschenkkorb überreichten. „Ihr macht das einfach klasse“, lobte Bernd Thürnau von cps, „vielen Dank, dass Ihr euch um alles im Hintergrund kümmert und wir uns voll auf unsere Kunden konzentrieren können.“

„Wir machen das jetzt seit zehn Jahren mit dem Cluster“, schloss sich Günther Irlbacher an, „und wir werden das weiter mit Euch machen, weil es uns einfach viel Aufwand erspart.“ Lorenz Huber von Schärer+Kunz, erstmals mit dem Cluster auf einem Gemeinschaftsstand präsent, war vor allem vom Teamgeist und den Synergien auf dem Stand begeistert: „Ruhigere Zeiten nutzen wir für Gespräche mit den anderen Mitausstellern; schon allein die Kontakte auf dem Stand waren das Kommen wert!“.

Kommendes Jahr steht in München die productronica an; Standplätze auf dem Clustergemeinschaftsstand werden bereits knapp. Rechtzeitige Voranmeldung bei Clustermanager Tom Weber lohnt also doppelt, denn bis Mitte Januar gilt der Frühbucher-Tarif.


Schriftgöße: 
Schriftgrösse grossSchriftgrösse mittelSchriftgrösse normal
••• Suche •••
••• News •••

22.03.2019

ZUKUNFT.SICHER

DER SICHERE WEG IN DIE CLOUD


15.03.2019

Gute Gespräche, hohe Qualität der Vorträge und das...

FMB-Süd, die Zuliefermesse für den Maschinenbau, z...



••• Newsletter •••

Immer auf dem neuesten Stand sein! Jetzt unseren Newsletter abbonnieren.

Internationales Forum Mechatronik
Internationales Forum Mechatronik
mechatronikakademie
Cluster Offensive Bayern
ESF in Bayern
Cluster Mechatronik & Automation e.V. mit dem Clusterlabel Silber ausgezeichnet
Kompetenzatlas Elektromobilität Bayern
Mechatronik
 
Newseinzelmeldung Newseinzelmeldung  Impressum / Datenschutz    |    Sitemap    |    AGB    |    Drucken