Cluster Mechatronik & Automation

News

16.01.2018

Mittelstand 4.0-Akademie

Nach erfolgreichem Start jetzt weitere Termine und neue Schulunge

Der Cluster Mechatronik & Automation engagiert sich in dem Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Augsburg, einem Projekt, das vom BMWi im Rahmen der Förderinitiative „Mittelstand 4.0 – Digitale Produktions- und Arbeitsprozesse“ im Schwerpunkt „Mittelstand-Digital – Strategien zur digitalen Transformation der Unternehmensprozesse“ gefördert wird. Gemeinsam mit unseren Partnern aus Technik und Forschung erarbeiten wir Weiterbildungsangebote zu Themen rund um Digitalisierung und Industrie 4.0, speziell für kleine und mittlere Unternehmen und im direkten Austausch mit Ihnen. Von trockenen und theorielastigen Schulungen keine Spur!

Nach der erfolgreichen Durchführung der ersten Grundlagenschulungen „Was kann Digitalisierung? Potenziale, erste Schritte und Praxisbeispiele“ im November und Dezember letzten Jahres, haben wir jetzt neue Angebote für Sie, auch diese praxisorientiert und dank der Projektförderung kostenfrei.

Vertiefende Schulungen in den Themengebieten Geschäftsmodelle, Arbeit 4.0 und Produktionsautomatisierung stehen in Kürze an:

Wenn Sie erfahren möchten, wie ein zukunftsfähiges Geschäftsmodell für das eigene Unternehmen aussehen kann, besuchen Sie unsere Schulung am 29.01.18 in Nürnberg: „Geschäftsmodelle in der digitalen Welt – Chancen, Methoden und Erfolgsfaktoren“

Wollen Sie wissen, wie sich die Arbeit in der Produktion ändern wird, welches Knowhow und welche Kompetenzen Ihre Mitarbeiter in der Zukunft benötigen oder welche neuen Möglichkeiten der Arbeitsgestaltung für Sie relevant sind? Dann ist unsere Schulung am 22.02.18 in Garching
„Arbeit 4.0: Wie sieht die Arbeit der Zukunft aus?“ genau die richtige Wahl für Sie.

Sind das Fragen, die Sei beschäftigen: Wie behalte ich den Überblick über Ressourcenverfügbarkeit und Auftragsfortschritt – und dabei den Aufwand im Griff? Wie reagiere ich flexibel auf neue Anforderungen, auch in hoch automatisierten Bereichen? Und wie komme ich schnell vom Produktentwurf zur passend programmierten Maschine? Dann wird es Zeit für die Schulung am 22.03.18 in München „Produktion: Transparent, flexibel, digital“


Nähere Informationen zu dem Angebot und Möglichkeiten zur Anmeldung finden Sie unter: kompetenzzentrum-augsburg-digital.de.

Melden Sie sich bald an, die Plätze sind aus didaktischen Gründen auf max. 16 Teilnehmer begrenzt.

Haben Sie Fragen, Wünsche oder Anregungen? Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme:

Frau Monika Lukatsch; E-Mail: monika.lukatsch@cluster-ma.de; Tel.: +49 821 569797-41.


Schriftgöße: 
Schriftgrösse grossSchriftgrösse mittelSchriftgrösse normal
••• Suche •••
••• News •••

15.02.2018

Mit überschaubarem Budget zum Messeerfolg

Gemeinschaftsmessestände im ersten Halbjahr 2018


15.02.2018

Fit für Industrie 4.0? – Machen Sie den Test!

Industrie-4.0 Selbsttest für Mittelständische Unte...


15.02.2018

Neue Märkte und Kooperationen

Internet of Things - Trade Mission to Malaysia


••• Newsletter •••

Immer auf dem neuesten Stand sein! Jetzt unseren Newsletter abbonnieren.

Internationales Forum Mechatronik
mechatronikakademie
Cluster Offensive Bayern
ESF in Bayern
Cluster Mechatronik & Automation e.V. mit dem Clusterlabel Silber ausgezeichnet
Kompetenzatlas Elektromobilität Bayern
Mechatronik
 
Newseinzelmeldung Newseinzelmeldung  Impressum / Datenschutz    |    Sitemap    |    AGB    |    Drucken