Cluster Mechatronik & Automation

News

21.08.2008

VDI Innovationspreis Mechatronik 2009

Bewerbungen sind noch bis zum 30. November 2008 möglich. Dem Gewinner winkt ein Gewinn von 10.000 €.

Der VDI wird mit dem Preis Einzelpersonen oder Projektgruppen einer Firma oder eines wissenschaftlichen Instituts für eine herausragende Innovation der Anwendung mechatronischer Systeme auszeichnen. Der VDI-Innovationspreis ist mit einem Preisgeld von 10.000 Euro einer der höchst dotierten internationalen Innovationspreise. Bewerbungen sind noch bis zum 30. Novemeber 2008 möglich. Bewerbungsformulare finden Sie hier zum Download. Der Praxisvorschlag sollte ein Exponat beinhalten, das der Öffentlichkeit präsentiert werden darf. Die Verleihung des VDI Innovationspreis Mechatronik findet anlässlich der VDI-Tagung „Mechatronik 2009“ am 12. Mai 2009 in Wiesloch bei Heidelberg statt.
Technische Innovationen prägen heute zunehmend den Erfolg von Unternehmen. Dabei ist mehr und mehr Systemdenken gefragt, bei dem erst durch das Verknüpfen unterschiedlicher technischer und naturwissenschaftlicher Erkenntnisse innovative Produkte generiert werden können. Der Begriff „Mechatronik“ steht für ein solches Systemdenken, indem die Bereiche Maschinenbau und Elektrotechnik durch Informatik und Regelungstechnik miteinander sinnvoll verbunden werden. Daraus entstehen Innovationen.
Dies gilt insbesondere für Erzeugnisse der Kraftfahrzeug-, Luftfahrt-, Medizin- und Produktionstechnik sowie Robotik, die zunehmend durch die Möglichkeiten und Potenziale der Automatisierungs- und Informationstechnik geprägt werden und dadurch charakterisiert sind, dass ihre Komponenten aus den Bereichen Maschinenbau, Elektro- und Informationstechnik funktional und räumlich integriert sind. Durch die geeignete Verknüpfung und das abgestimmte Zusammenwirken von Mechanik, Antriebs-, Regelungs- und Automatisierungs- sowie der Informationstechnik wird eine Verbesserung vorhandener Maschinen und Aggregate erreicht oder werden sogar völlig neue Funktionalitäten realisiert. Durch die Verbindung von Methoden und Werkzeugen der verschiedenen Einzeldisziplinen stellt die Mechatronik eine Schlüsseldisziplin der klassischen Ingenieurwissenschaften zu Beginn des 21. Jahrhunderts dar.


Schriftgöße: 
Schriftgrösse grossSchriftgrösse mittelSchriftgrösse normal
••• Suche •••
••• News •••


15.10.2019

Effizienzsteigerung in der Antriebstechnik

ScienceDay bei Liebherr Verzahntechnik fokussiert ...


15.10.2019

Clustergemeinschaftsstände 2020

Starker Messeauftritt mit Synergieeffekten


••• Newsletter •••

Immer auf dem neuesten Stand sein! Jetzt unseren Newsletter abbonnieren.

Internationales Forum Mechatronik
it-sa - Die IT-Security Messe und Kongress
Internationales Forum Mechatronik
mechatronikakademie
Cluster Offensive Bayern
ESF in Bayern
Cluster Mechatronik & Automation e.V. mit dem Clusterlabel Silber ausgezeichnet
Kompetenzatlas Elektromobilität Bayern
Mechatronik
 
Newseinzelmeldung Newseinzelmeldung  Impressum / Datenschutz    |    Sitemap    |    AGB    |    Drucken