Cluster Mechatronik & Automation

News

15.03.2019

Wertstromoptimierung im Fokus

Neumitglied FAPS-IPC GmbH

Rüdiger Busch, Clustermanager Nordbayern und Prof. Dr. Peter Schuderer, FAPS-IPC GmbH bei der Urkundenübergabe im Rahmen einer Veranstaltung in Würzburg

Die FAPS-IPC unter Leitung von Prof. Dr. Peter Schuderer verfolgt das übergeordnete Ziel, neueste Ergebnisse aus Wissenschaft und Technik in die Unternehmenspraxis zu überführen.

„Dabei konzentriert sich die FAPS-IPC auf die interdisziplinäre, ganzheitliche Optimierung von Wertströmen in den Bereichen Produktion, Logistik (Intralogistik) und Supply-Chain-Management (Extralogistik)“, so Prof. Peter Schuderer bei der Urkundenübergabe. „Hier wird das ganze Spektrum von der Analyse, über die Konzeptionierung bis hin zur Umsetzung - unterstützt durch Software-Tools - abgedeckt.“

Mitglieder des Clusters können hier von neuesten Technologien und Methodiken, großem Engagement und Kundenorientierung der universitären und außeruniversitären Mitarbeiter profitieren. Regelmäßige Seminare und Weiterbildungen in Kooperation mit dem Cluster bieten hier echten Nutzen für technikaffine Teilnehmer.

Weitere Infos unter: https://www.faps-ipc.de/

 

 


Schriftgöße: 
Schriftgrösse grossSchriftgrösse mittelSchriftgrösse normal
••• Suche •••
••• News •••

22.03.2019

ZUKUNFT.SICHER

DER SICHERE WEG IN DIE CLOUD


15.03.2019

Gute Gespräche, hohe Qualität der Vorträge und das...

FMB-Süd, die Zuliefermesse für den Maschinenbau, z...



••• Newsletter •••

Immer auf dem neuesten Stand sein! Jetzt unseren Newsletter abbonnieren.

Internationales Forum Mechatronik
Internationales Forum Mechatronik
mechatronikakademie
Cluster Offensive Bayern
ESF in Bayern
Cluster Mechatronik & Automation e.V. mit dem Clusterlabel Silber ausgezeichnet
Kompetenzatlas Elektromobilität Bayern
Mechatronik
 
Newseinzelmeldung Newseinzelmeldung  Impressum / Datenschutz    |    Sitemap    |    AGB    |    Drucken