Cluster Mechatronik & Automation

News

27.10.2009

Erfolgreiche F&E-Kooperation

Ressourcenschonende Umformtechnik - Gezielter Ölauftrag beim Tiefziehen

In einem Kooperationsprojekt mit unserem Clustermitglied Hochschule Augsburg haben die Amtec Kistler GmbH aus dem oberbayerischen Prittriching mit der Omitron GmbH aus Derching ein mechatronisches System entwickelt, das der Automatisierungstechnik neue Einsatzfelder eröffnet.

(v.l.n.r.) Prof. Dr. Franz Raps, Hochschule Augsburg, führte als Leiter des Arbeitskreises Mechatronik des VDI Bezirksvereins Augsburg durch den Cluster Treff. Daneben die Referenten Robert Vögel, Arvance GmbH, Untermeitingen, Manfred Ritter, Omitron GmbH, Derching, und Leonhard Kistler, Amtec Kistler GmbH, Prittriching im oberbayerischen Landkreis Landsberg am Lech. Patrick Haberstroh vertrat als Clustermanger für Südbayern den Cluster Mechatronik & Automation vor rund 70 Teilnehmern.

 

Beim Tiefziehen von Blechen muss Öl aufgebracht werden, das in der Regel vor der Lackierung wieder aufwändig entfernt werden muss. Dabei ist es, im Sinne von Ressourceneffizienz und Umweltschutz von Vorteil, wenn die Schichtdicke präzise und fein eingestellt werden kann. Nur genau die Menge Öl dort aufzubringen wo sie benötigt wird, das ist die Herausforderung. Dazu hat die Amtec Kistler GmbH, Prittriching, ein Sprühventil entwickelt, das die Bezeichnung "mechatronisches Schlüsselprodukt" verdient. Gemeinsam stellten Leonhard Kistler, Prof. Franz Raps, Manfred Ritter und Robert Vögel das in einem Kooperationsprojekt entwickelte Produkt vor. Das innovative Konzept vereint in einem Applikator Mechanik und Elektronik. Dies ermöglicht bei ähnlichen Abmessungen wie gewohnt eine Veränderung der Ausflussrate von 0 bis 100 % in weniger als 10 ms sowie die Überwachung von Temperatur und Ausflussrate. Die Applikatoren sind deshalb besonders geeignet für den Einsatz mit Roboter- und Handlingsystemen. 


Schriftgöße: 
Schriftgrösse grossSchriftgrösse mittelSchriftgrösse normal
••• Suche •••
••• News •••

20.07.2016

Abschlussfeier der Technikerschule Augsburg

Spitzenleistung = Spitze plus Leistung


15.07.2016

Cluster fördert Dialog

ZD.B-Plattform Digitale Produktion startet seine G...


15.07.2016

Frisch aus der Druckerei

Unser neuer mechatronikmonitor


••• Newsletter •••

Immer auf dem neuesten Stand sein! Jetzt unseren Newsletter abbonnieren.

mechatronikakademie
Internationales Forum Mechatronik
Mechatronik
Cluster Offensive Bayern
ESF in Bayern
Cluster Mechatronik & Automation e.V. mit dem Clusterlabel Silber ausgezeichnet
Kompetenzatlas Elektromobilität Bayern
 
Newseinzelmeldung Newseinzelmeldung  Impressum / Datenschutz    |    Sitemap    |    AGB    |    Drucken