Cluster Mechatronik & Automation

Clusterseminar Schwachstellenanalyse und Penetrationstests


Termin: 05. bis 05. Juni 2019, 09:00-17:00 Uhr


Veranstaltungsinformation:

Inhalt

Dieses Clusterseminar gibt Ihnen einen Überblick zu aktuellen IT-Bedrohungsszenarien für produzierende Unternehmen. Insbesondere werden Schwachstellen im Unternehmen identifiziert, diese versucht zu nutzen. Daraufhin werden sinnvolle Strategien zur Vorbeugung derartiger Angriffe erarbeitet.

Zielgruppe

MitarbeiterInnen im Bereich der Entwicklung, Betrieb und Planung von industrieller Automatisierungstechnik, Personal mit IT-Hintergrund, das sich mit der industriellen Automatisierungstechnik vertraut machen möchte.



Veranstaltungsdaten:

Ort:

Lehrstuhl für Fertigungsautomatisierung und Produktionssystematik (FAPS)
Fürther Straße 246b
90429 Nürnberg

Anmeldung:

bis spätestens 22.05.2019


Veranstaltungskosten:

Preis

Mitglied

350,00 €

nicht Mitglied

390,00 €



Schriftgöße: 
Schriftgrösse grossSchriftgrösse mittelSchriftgrösse normal
••• Suche •••
��� Details ���

Preisinformationen:

Mitglieder 350,00 €
Sonstige 390,00 €
••• News •••

19.02.2019

Professionelle Vertragsgestaltung für Softwareproj...

Kooperationsseminar mit dem Technologie Centrum We...


18.02.2019

Unterstützen Sie den Fachkräftenachwuchs von morge...

Bei der First Lego League zählen Erfindergeist und...


18.02.2019

Einladung nach Parma – zur Fachmesse MECSPE

Kooperation mit ITALCAM bringt Vorteile für Cluste...


••• Newsletter •••

Immer auf dem neuesten Stand sein! Jetzt unseren Newsletter abbonnieren.

Internationales Forum Mechatronik
mechatronikakademie
Cluster Offensive Bayern
ESF in Bayern
Cluster Mechatronik & Automation e.V. mit dem Clusterlabel Silber ausgezeichnet
Kompetenzatlas Elektromobilität Bayern
Mechatronik
 
Events Details Events Details  Impressum / Datenschutz    |    Sitemap    |    AGB    |    Drucken