Cluster Mechatronik & Automation

News

26.11.2020

„Virtuelle Techniken für Industrie 4.0“ - Vom Digitalen Zwilling zur Virtuellen Inbetriebnahme am 26.01.2021 ab 14 Uhr

Kooperationsveranstaltung des VDC Fellbach mit dem Cluster Mechatronik & Automation

Während vor wenigen Jahrzenten die Simulation nur ein Thema der Forschung in den Gebieten der Mathematik und Physik war, werden Ihre Vorteile mehr und mehr auch von Akteuren in der Produktionswirtschaft erkannt. So ist heutzutage weit mehr möglich als einfache CAD-Zeichnungen zum “Leben” zu erwecken.

 

Schlagwörter wie der “Digitale Zwilling” und die “Virtuelle Inbetriebnahme” tauchen immer wieder auf. Doch was versteht man dahinter? Wie viel Rechenpower benötigt man viele diese Anwendungen? Wie kann ich auch meine Erfahrungen im Bereich der VR/AR einbinden?

Antworten auf diese und weitere Fragen bietet die kostenfreie Kooperationsveranstaltung „Virtuelle Techniken für Industrie 4.0“ - Vom Digitalen Zwilling zur Virtuellen Inbetriebnahme am 26.01.2021 ab 14 Uhr.

 

Für weitere Informationen und den Anmeldelink schauen Sie bitte hier:  https://www.xing.com/events/virtuelle-techniken-industrie-4-0-3198543


Font size: 
Font size bigFont size mediumFont size normal
••• Search •••
••• News •••

Breaking News:

15.01.2021

Weiterbildung in Zeiten von Corona

Das Jahresprogramm 2021 der mechatronikakademie



15.01.2021

Einpresstechnik in der Leistungselektronik

Fraunhofer EMFT bietet Möglichkeit zur Projektpart...


••• Newsletter •••

Immer auf dem neuesten Stand sein! Jetzt unseren Newsletter abbonnieren.

Internationales Forum Mechatronik
it-sa - Die IT-Security Messe und Kongress
Internationales Forum Mechatronik
mechatronikakademie
Cluster Offensive Bayern
ESF in Bayern
Cluster Mechatronik & Automation e.V. mit dem Clusterlabel Silber ausgezeichnet
Kompetenzatlas Elektromobilität Bayern
Mechatronik
 
Newseinzelmeldung Newseinzelmeldung  Impressum / Datenschutz    |    Sitemap    |    AGB    |    Print