Cluster Mechatronik & Automation

Mitgliedsfirmen im Profil

  GermanRobotics GmbH
  Robert-Bosch-Str. 14
  D - 82054 Sauerlach

 


  Telefon:+49 (0)8104 909 5639
  Telefax:+49 (0)8104 909 5629


  E-Mail: mail@german-robotics.com
  Internet: german-robotics.com


  Ansprechpartner:


  Druckansicht: Mitgliedsprofil


Das Unternehmen

 

Robotik – App-Entwicklung – Peripheriegeräte – Schulungen/Consulting

Neues wagen, mutig vorangehen, die Möglichkeiten der Digitalisierung und Automatisierung konsequent nutzen – aber zugleich Arbeitsplätze und Unternehmen absichern. Welch ein Widerspruch! Überall hört man doch, dass die Automatisierung Arbeitsplätze kosten wird. Wir von GermanRobotics sagen: Das stimmt! Arbeitsplätzen wird es an den Kragen gehen...

...doch vorwiegend solchen, die kein Mensch mehr machen möchte – und für die Unternehmen kaum Mitarbeiter finden! Welcher Facharbeiter setzt sich heute noch 8 Stunden freiwillig an einen ergonomisch nicht zu vertretenen Arbeitsplatz und legt stupide irgendwelche Teile in eine Vorrichtung ein?

Richtig. Keiner! Da will jeder weg, so schnell es geht. Auch bei einfachsten Tätigkeiten gibt es mittlerweile Fachkräftemangel – und hohe Fluktuation. Das kostet schlimmstenfalls Qualität, auf jeden Fall aber Zeit und Nerven.

Doch groß ist die Skepsis gegenüber dieser bunten, neuen Welt. Zu allererst müssen wir daran gehen, den Bedenken in den Unternehmen zu begegnen, um diese abzubauen. Daher sprechen wir beim Panda ganz bewusst auch nicht von einem „Roboter“, sondern von einem flexiblen Werkzeug, das den Werker unterstützt.

Wir als GermanRobotics wollen, dass unser Mittelstand von dem in München von Franka Emika erarbeiteten Knowhow profitiert und die intelligenten Werkzeuge, wie der Panda, gerade auch bei kleineren Unternehmen Einzug finden. Um den Personalmangel zu entspannen. Geringqualifizierten Perspektiven zu geben. Produktion wieder zurück nach Europa zu holen.

Denn Automatisierung hin oder Digitalisierung her: Die Produktion werden wir hier in Europa brauchen, damit auch die nachfolgenden Generationen auf soliden Fundamenten stehen können!




Dare new things and consistently use the possibilities of digitization and automation - but at the same time safe jobs and companies. What a contradiction! You can read everywhere that automation will cost jobs. We at GermanRobotics say: That's right! But mostly those jobs that no one wants to do anymore - and hardly find employees for the companies! Which skilled worker still works for 8 hours at an ergonomically unacceptable workplace and stupidly inserts any parts into a device?

 

Right. None! Everyone wants to get away as fast as possible. Even with the simplest of jobs, there is now a shortage of skilled workers - and high turnover. This costs quality in the worst case, but in any case, time and nerves.

  

But great is the skepticism towards this colorful, new world. First and foremost, we must work to address corporate concerns in order to reduce them. That's why we at Panda deliberately do not speak of a "robot", but of a flexible tool that supports the worker.

  

We as GermanRobotics want our medium-sized companies to benefit from the know-how developed in Munich by Franka Emika and to implement intelligent tools, such as the Panda, especially in smaller companies. To relax the lack of staff. To give low qualified perspectives. To hold productions in your country!

Schriftgöße: 
Schriftgrösse grossSchriftgrösse mittelSchriftgrösse normal
••• Suche •••
••• News •••

19.11.2019

AM4casting – Additive Fertigung im Metallguss

Workshop am 15. Januar 2020 bei der EUROGUSS in Nü...


19.11.2019

Clustermitglieder setzen sich erfolgreich in Szene

Hochschulpreis „Bestes Maschinenhaus 2019“ vergebe...


19.11.2019

Zukunftsfeld Service-Robotik – Neue Fördermöglich...

Ideen für Demonstrator- und Transferprojekte bis 1...


••• Newsletter •••

Immer auf dem neuesten Stand sein! Jetzt unseren Newsletter abbonnieren.

Internationales Forum Mechatronik
it-sa - Die IT-Security Messe und Kongress
Internationales Forum Mechatronik
mechatronikakademie
Cluster Offensive Bayern
ESF in Bayern
Cluster Mechatronik & Automation e.V. mit dem Clusterlabel Silber ausgezeichnet
Kompetenzatlas Elektromobilität Bayern
Mechatronik
 
GermanRobotics GermanRobotics  Impressum / Datenschutz    |    Sitemap    |    AGB    |    Drucken