Cluster Mechatronik & Automation

News

15.10.2014

Das Gewicht Niederbayerns im Cluster wächst weiter

Herzlich Willkommen Lm-therm Elektrotechnik AG

Das eine oder andere Cluster-Mitglied kennt den Hersteller von Geräten zur industriellen Klimatisierung bereits seit vielen Jahren: Neben seiner umfangreichen Palette an eigenen Produkten ist die Lm-therm Elektrotechnik AG aus Aldersbach in der Kabeltechnik und Baugruppenmontage ein flexibler, verlässlicher und vor allem schneller Fertigungsdienstleister.


Seit über 50 Jahren sind die Geräte zum Heizen, Kühlen, Regeln und Lüften von Lm-therm als das Original im Markt etabliert; seit über 20 Jahren werden diese von der Achter Elektronik AG gefertigt. Im August wurden beide Unternehmen zur Lm-therm Elektrotechnik AG verschmolzen. Zu den Kernkompetenzen gehören auch das Konfektionieren von Kabeln und Litzen, die Entwicklung und Fertigung von Kabelbäumen sowie die Montage und Prüfung elektronischer und elektromechanischer Bauteile. Das inhabergeführte Unternehmen verfügt über Repräsentanzen in allen wichtigen europäischen Ländern, aber auch in China oder Kuwait. Die Kunden kommen aus allen Branchen, die unter der Bildung von Kondenswasser, Hotspots oder Wärmestau im Schaltschrank leiden, beispielsweise die Windkraft, Antriebstechnik, Nahrungsmittelindustrie, Bahntechnik, Schiffs- und Yachtbau oder, als Ex-Ausführungen, die Prozessindustrie oder Tankstellen.


„Die Mitgliedschaft im Cluster ist eine direkte Folge unserer Teilnahme an einem Pilotprojekt im Rahmen des Projekts ProdNET“, so Vorstand Franz Achter, „in der Phase der Verschmelzung zweier Unternehmen bekommen wir so professionelle Unterstützung darin, unsere Prozesse zu optimieren und Synergien konsequent zu nutzen.“ Dem stimmt Betriebsleiter Dipl.-Ing. (FH) Manfred Sedlmair gerne zu: „Vor allem in der Kabelkonfektionierung haben wir uns auf kurze Rüstzeiten und flexible Produktion ausgerichtet, weil wir nicht nur Großserien sondern auch Einzelstücke oder Kleinserien schnell und kostengünstig fertigen wollen.“


Clustermanager Tom Weber freute sich bei der Übergabe der Mitgliedsurkunde am 2. Oktober über die künftige Zusammenarbeit: „Die Lm-therm Elektrotechnik AG ist einer von den zahlreichen hochspezialisierten Mittelständlern in Niederbayern, deren Namen noch viel bekannter werden müssen. Hier proaktiv zu unterstützen, ist eine meiner Kernaufgaben.“

 

 

Franz Achter (li.), Vorstand der Lm-therm Elektrotechnik AG, Manfred Sedlmair (re.), Betriebsleiter und Tom Weber bei der Urkundenübergabe am 02. Oktober 2014

 


Schriftgöße: 
Schriftgrösse grossSchriftgrösse mittelSchriftgrösse normal
••• Suche •••
••• News •••

16.02.2021

Der Online-Hackathon für innovationsfreudige Unter...

Programmierchallenge in C/C++/C#: Eine komplette M...


15.02.2021

Clustergemeinschaftsstände 2021 – Jetzt bewerben!

Hoffnung auf Wiederbelebung des Messewesens im zwe...


15.02.2021

5G … oder mehr?

Virtueller Clustertreff am 19. März 2021


••• Newsletter •••

Immer auf dem neuesten Stand sein! Jetzt unseren Newsletter abbonnieren.

Internationales Forum Mechatronik
it-sa - Die IT-Security Messe und Kongress
Internationales Forum Mechatronik
mechatronikakademie
Cluster Offensive Bayern
ESF in Bayern
Cluster Mechatronik & Automation e.V. mit dem Clusterlabel Silber ausgezeichnet
Kompetenzatlas Elektromobilität Bayern
Mechatronik
 
Newseinzelmeldung Newseinzelmeldung  Impressum / Datenschutz    |    Sitemap    |    AGB    |    Drucken