Cluster Mechatronik & Automation

News

16.12.2020

Die Kräfte bündeln

Der Cluster Mechatronik & Automation ist ab 1. Januar Teil von Bayern Innovativ

Auf dem Bild: Bekräftigten den Weg in die gemeinsame Zukunft: Vertreter von Cluster Mechatronik & Automation und Bayern Innovativ (v.l.): Prof. Dr.-Ing. Manfred Hirt, Karl-Heinz John, Prof. Dr. Gordon Thomas Rohrmair (Vorstandsmitglieder Cluster), Dr. Rainer Seßner, Heiko Bartschat und Dr. Matthias Konrad (Bayern Innovativ)

Der Cluster Mechatronik & Automation hat sich in den vergangenen 15 Jahren als Transfer-Netzwerk für den Austausch von technologischen und organisierten Know-hows in Mechatronik und Automation in Bayern etabliert. Für seine über 200 Mitglieder ist das Cluster-Team um Geschäftsführer Heiko Bartschat die erste Anlaufstelle zu aktuellen Fragen und bietet ihnen eine breite Plattform für die Vernetzung. Das Clustermanagementteam stellt den Kontakt zwischen Unternehmen her und diskutiert in Workshops und Seminaren aktuellste Innovtationsthemen wie Industrie 4.0 oder Künstliche Intelligenz für den wirtschaftlich bedeutenden Zweig. Um die Transfer- und Kooperationsmöglichkeiten für seine Mitglieder weiter auszubauen sowie den Cluster Mechatronik und Automation interdisziplinärer und internationaler aufzustellen, wird das Clustermanagement zum 1. Januar 2021 Teil der Bayern Innovativ.

„Die Wirtschaft ist einem rasanten Wandel unterzogen. Netzwerke und Synergien sind die Gebote der Stunde, um weiterhin innovativ und damit wettbewerbsfähig zu bleiben. Mit der Eingliederung des Clusters Mechatronik & Automation in Bayern Innovativ können wir unseren Mitgliedern noch mehr Service und Transfer bieten, um ihre Unternehmen und Einrichtungen zukunftsfähiger aufzustellen“, erklärt Prof. Dr. Gordon Thomas Rohrmair, Vorstandsvorsitzender des Cluster Mechatronik & Automation e.V..

Bayern Innovativ wurde 1995 von Vertretern der bayerischen Politik, der Wirtschaft und der Wissenschaft gegründet, ist zentraler Teil der Innovationsinfrastruktur Bayerns und bietet ein engmaschiges nationales und internationales Netzwerk zwischen Unternehmen, Hochschulen und Forschungsinstituten. Mit Erfolg: In diesem Jahr wurde Bayern Innovativ zum zweiten Mal in Folge das TOP 100-Qualitätssiegel für seine besondere Innovationskraft und überdurchschnittliche Innovationserfolge verliehen.

„Mit dem Cluster Mechatronik & Automation und Bayern Innovativ schmelzen zwei Einrichtungen zusammen, die für die Bayerische Wirtschaft maßgebliche Impulse im Bereich der Innovation setzten. Gemeinsam können wir unsere Stärken bündeln und für den Wirtschaftsstandort Bayern gewinnbringend einsetzen,“, freut sich Dr. Rainer Seßner, Geschäftsführer Bayern Innovativ.

Durch die Eingliederung des Clusters Mechatronik & Automation in Bayern Innovativ werden die Kompetenzen des Clusters ausgebaut und erweitert. Das große Netzwerk von Bayern Innovativ vereinfacht eine interdisziplinäre Zusammenarbeit des Clusters mit Industrie und Forschung auch hinsichtlich weiterer wirtschaftlicher Innovationsthemen wie Mobilität, Digitalisierung und Energie. Die Clustermitglieder können auf ein größeres Expertennetzwerk national wie international zurückgreifen. „Wir werden unseren Mitgliedern weiter als Innovationsmanager zur Seite stehen. Wir freuen uns aber, dass wir dann als Teil von Bayern Innovativ auf Expertenwissen in Bereichen zurückgreifen können, die wir bisher nicht abdecken konnten“, so Heiko Bartschat, Geschäftsführer des Clusters Mechatronik und Automation.

Und so geht es weiter: Ab dem 1. Januar 2021 wird die Transaktion in Kraft treten. Das Themengebiet Mechatronik und Automation wird dann als weiterer Schwerpunkt von Bayern Innovativ geführt werden und erreicht dadurch eine höhere Vernetzungsdichte. „Wir werden uns Anfang des Jahres mit dem Clustermanagementteam um Heiko Bartschat zusammensetzen und gemeinsam überlegen, welche Innovationsimpulse wir setzen und welche Transferstrukturen wir weiter ausbauen wollen,“ freut sich Seßner auf die gemeinsame Zusammenarbeit.


Schriftgöße: 
Schriftgrösse grossSchriftgrösse mittelSchriftgrösse normal
••• Suche •••
••• News •••

15.01.2021

Weiterbildung in Zeiten von Corona

Das Jahresprogramm 2021 der mechatronikakademie



15.01.2021

Einpresstechnik in der Leistungselektronik

Fraunhofer EMFT bietet Möglichkeit zur Projektpart...


••• Newsletter •••

Immer auf dem neuesten Stand sein! Jetzt unseren Newsletter abbonnieren.

Internationales Forum Mechatronik
it-sa - Die IT-Security Messe und Kongress
Internationales Forum Mechatronik
mechatronikakademie
Cluster Offensive Bayern
ESF in Bayern
Cluster Mechatronik & Automation e.V. mit dem Clusterlabel Silber ausgezeichnet
Kompetenzatlas Elektromobilität Bayern
Mechatronik
 
Newseinzelmeldung Newseinzelmeldung  Impressum / Datenschutz    |    Sitemap    |    AGB    |    Drucken