Cluster Mechatronik & Automation

News

14.03.2013

DRIVE-E-Studienpreis verliehen

Dr. Georg Schütte, Staatssekretär im Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF), und Prof. Dr. Ulrich Buller, Vorstand Forschungsplanung bei der Fraunhofer-Gesellschaft haben Anfang März die DRIVE-E-Studienpreise an die diesjährigen Preisträger überreicht. Insgesamt wurden vier herausragende Arbeiten junger Nachwuchswissenschaftler aus dem Bereich Elektromobilität ausgezeichnet. Dazu Staatssekretär Schütte „Die ausgezeichneten Arbeiten reichen von Konzepten für die Batterieentwicklung bis hin zu ganz neuen Verkehrs- und Mobilitätskonzepten. Angesichts dieser ambitionierten, motivierten und qualifizierten Nachwuchswissenschaftler bin ich überzeugt, dass die Zukunft der Mobilität in Deutschland elektrisch sein wird.“

Den ersten Preis, in der Kategorie „Diplom-/ Magister-/ Masterarbeiten“ erhielt Julian Timpner von der Technischen Universität Braunschweig für seine Arbeit aus dem Bereich Verkehrs- und Mobilitätskonzepte. Timpner entwickelte ein Verkehrskonzept, das Elektrofahrzeuge als Zubringer zu öffentlichen Verkehrsmitteln in Kombination mit autonomem Parken und einer optimierten Ladestrategie während des Parkens einsetzt. Den zweiten Preis erhielt Morten Wetjen für seine Untersuchung verschiedener Forschungsansätze zur Verbesserung der Leistung von Batterien aus Lithium-Metall-Polymer (LMP), die der angehende Chemiker an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster verfasste.

 

Die vier stolzen Preisträger der DRIVE-E-Studienpreise. (Quelle: www.drive-e.org)

 

Der erste Preis in der Kategorie „Studien-/ Projekt-/ Bachelorarbeiten“ ging an Stephan Leppler, dessen Arbeit an der TU Berlin die Nutzungskosten von konventionellen, Hybrid- und batterieelektrischen Fahrzeugen untersucht. Den zweiten Preis erhielt Arne Brix von der TU Dresden für seine Arbeit zur Minimierung der Energieverluste im Antriebsstrang von Elektrofahrzeugen – bestehend aus Batterie, Leistungselektronik und Elektromotor.

 

Weitere Informationen unter: www.drive-e.org

 

Bilder von der Preisverleihung unter: http://www.drive-e.org/bildergalerie-2


Schriftgöße: 
Schriftgrösse grossSchriftgrösse mittelSchriftgrösse normal
••• Suche •••
••• News •••

30.06.2020

Mittelstand Digital

Nutzen Sie unsere Projektarbeit für die Digitalisi...


30.06.2020

„Vernetzt im Netz“ – Clusterimpuls

Neues Format startet zur Frage: Was kommt nach der...


30.06.2020

Reger Zuspruch beim ersten virtuellen Clustertreff...

Erfolgreicher Start unserer neuen digitalen Verans...


••• Newsletter •••

Immer auf dem neuesten Stand sein! Jetzt unseren Newsletter abbonnieren.

Internationales Forum Mechatronik
it-sa - Die IT-Security Messe und Kongress
Internationales Forum Mechatronik
mechatronikakademie
Cluster Offensive Bayern
ESF in Bayern
Cluster Mechatronik & Automation e.V. mit dem Clusterlabel Silber ausgezeichnet
Kompetenzatlas Elektromobilität Bayern
Mechatronik
 
Newseinzelmeldung Newseinzelmeldung  Impressum / Datenschutz    |    Sitemap    |    AGB    |    Drucken