Cluster Mechatronik & Automation

News

14.01.2016

Familienbetrieb mit umfassenden Knowhow und Charme

Herzlich Willkommen Klotz GmbH – Kompetenz im Mess- und Prüftechnik!

Es gibt viele gute Gründe am 16. März zu unsere Mitgliederversammlung nach Augsburg zu kommen. Einer davon ist die Gelegenheit spannende Neumitglieder kennenzulernen: Zum Beispiel die Klotz GmbH mit Sitz in Günzburg. Das 1962 als 1-Mann-Konstruktionsbüro gegründete mittelständige Unternehmen hat sich im Lauf der Jahre zu einem international ausgerichteten Sondermaschinenbauer und Engineering-Dienstleister entwickelt – und dabei den Charme eines Familienbetriebs erhalten.

Der Blick in die Firmengeschichte zeigt, dass der frühe Einstieg in die Mess- und Prüftechnik im Jahr 1982 richtungsweisend war und ein Grundstein für den Erfolg und die Expansion der kommenden Jahre. In diesem Bereich hat das Unternehmen kontinuierlich Knowhow aufgebaut wobei ein Schwerpunkt in der Funktionsprüfung liegt; beispielsweise bei Lösungen für elektrische Lenksysteme, Getriebe, Kupplungen und Elektromotoren. Dazu gesellte sich früh hohe Kompetenz im Bereich von Prüfstandsoftware. Besonders anspruchsvolle Aufgaben wie zum Beispiel Ultraschall- und Durchmesserprüfanlagen für Kolben, Strahlungsmessgeräte für radioaktive Fässer und Oberflächenspannungs-Prüfgeräte für Email setzen bis heute Standards. Heute entwickelt ein Team von Informatikern permanent und projektunabhängig individuelle, technische Softwarelösungen; eine Grundvoraussetzung für die heutigen Prüfanforderungen. Seit einigen Jahren ist der Bau von technisch anspruchsvollen voll- und halbautomatischen Montagelinien – ein weiteres zentrales Geschäftsfeld des Unternehmens.


Auch international stellte die Geschäftsführung früh die Weichen in Richtung Europa, USA und Asien. Heute exportiert das Unternehmen in mehr als 20 Länder.


„Wir sind froh ein Best Practice-Unternehmen und Ehrenpreisträger des TOP- Programms in unseren Reihen aufzunehmen“, so Clustermanager Patrick Haberstroh „Wir freuen uns schon auf die ersten gemeinsamen Events“.

Peter Klotz Geschäftsführer in der zweiten Generation, ist es gelungen bei aller Expansion und Professionalität den Charme des inhabergeführten, mittelständischen Familienbetriebs zu erhalten. „Wir passen mit unseren Leistungsspektrum gut in das Cluster und freuen uns auf die ersten Networking-Aktivitäten und Events.“

Weitere Infos zum Unternehmen:
www.klotz.de


Schriftgöße: 
Schriftgrösse grossSchriftgrösse mittelSchriftgrösse normal
••• Suche •••
••• News •••

16.03.2021

Industrie 4.0 – Aktuelle Trends bei der Digitalisi...

Einladung zur Online-Konferenz mit Beteiligung der...


15.03.2021

Alles über Blockchain bei fortiss in München

Hands-on Training (19.10.) und Clusterworkshop (20...


15.03.2021

Sustainable smart manufacturing - Chancen für die ...

Messetalk auf der virtuellen Hannover Messe


••• Newsletter •••

Immer auf dem neuesten Stand sein! Jetzt unseren Newsletter abbonnieren.

Internationales Forum Mechatronik
it-sa - Die IT-Security Messe und Kongress
Internationales Forum Mechatronik
mechatronikakademie
Cluster Offensive Bayern
ESF in Bayern
Cluster Mechatronik & Automation e.V. mit dem Clusterlabel Silber ausgezeichnet
Kompetenzatlas Elektromobilität Bayern
Mechatronik
 
Newseinzelmeldung Newseinzelmeldung  Impressum / Datenschutz    |    Sitemap    |    AGB    |    Drucken