Cluster Mechatronik & Automation

News

15.11.2016

FAPS TT Seminar am Energiecampus in Nürnberg

Hausautomatisierung 4.0 - die intelligente Wohnung von morgen

„Industrielle Revolutionen basieren immer auf einer bahnbrechenden Innovation. Die Erschließung der Nutzungspotentiale in der Hausautomation schreitet evolutionär voran“, so Prof. Dr.-Ing. Jörg Franke vom Lehrstuhl FAPS in seiner Begrüßung. Themen der Fachveranstaltung waren unter anderem Energieeffizienz in Geräten und in der Gebäudetechnik, der ressourcenschonende Energieeinsatz im Smart Home, die Integration und Vernetzung zur einfachen Bedienung sowie Trends im E-Home Markt.

 

„Die Befähiger der Home Automation sind ubiquitäre Kommunikation, Big Data/Cloud Computing, holistische Umwelterfassung, Mobilität aller Entitäten, Dezentrale Intelligenz, Flexible Energiewandlung und die hierarchiefrei Energieautonomie“, erläuterte Jochen Bauer, Leiter des E|Home Centers am Lehrstuhl FAPS.
„Smart Home hat in den vergangenen Monaten nochmal deutlich an Fahrt aufgenommen. Dazu müssen Voraussetzungen, wie offene Schnittstellen, Remote Funktionen, Vernetzte Sensorik und Aktorik erfüllt werden“, beschrieb Menes Kum von der Wirtschaftsberatung Deloitte Consulting die aktuelle technologische Situation. Deloitte sieht in der Hausautomation den kommenden Markt mit einem Volumen bis zu 500 Mrd. Euro.
Weitere Referenten der Firma Jung, der KNX Association, Mennekes oder der N-Ergie Nürnberg informierten die Teilnehmer aus ganzheitlicher Sicht zum Thema Smart Home. Besonders beeindruckte die Anwesenden der Vortrag von Prof. Dr. theol. habil. Arne Manzeschke von der Evangelischen Hochschule Nürnberg zu den ethisch, rechtlichen und sozialen Aspekte des Wohnens von morgen. Beim abschließenden Networking folgten daraufhin lebhafte Diskussionen.

 


Schriftgöße: 
Schriftgrösse grossSchriftgrösse mittelSchriftgrösse normal
••• Suche •••
••• News •••

16.02.2021

Der Online-Hackathon für innovationsfreudige Unter...

Programmierchallenge in C/C++/C#: Eine komplette M...


15.02.2021

Clustergemeinschaftsstände 2021 – Jetzt bewerben!

Hoffnung auf Wiederbelebung des Messewesens im zwe...


15.02.2021

5G … oder mehr?

Virtueller Clustertreff am 19. März 2021


••• Newsletter •••

Immer auf dem neuesten Stand sein! Jetzt unseren Newsletter abbonnieren.

Internationales Forum Mechatronik
it-sa - Die IT-Security Messe und Kongress
Internationales Forum Mechatronik
mechatronikakademie
Cluster Offensive Bayern
ESF in Bayern
Cluster Mechatronik & Automation e.V. mit dem Clusterlabel Silber ausgezeichnet
Kompetenzatlas Elektromobilität Bayern
Mechatronik
 
Newseinzelmeldung Newseinzelmeldung  Impressum / Datenschutz    |    Sitemap    |    AGB    |    Drucken