Cluster Mechatronik & Automation

News

22.04.2008

Kooperationsforum Energieeffiziente elektrische Antriebe: Steigerung der Energieeffizienz im Gesamtsystem bringt größten Nutzen

Knapp 200 Teilnehmer fanden sich am Dienstag den 15. April zum Kooperationsforum „Energieeffiziente Elektrische Antriebe“ im Haus der Bayerischen Wirtschaft in München ein. Das gemeinsam mit dem ZVEI, den Bayerischen Clustern Energietechnik, Leistungselektronik und Mechatronik & Automation und der Bayern Innovativ GmbH als Federführer organisierte Treffen war eine mit inhaltlichen Highlights gespickte Veranstaltung, die sowohl von Anwender- als auch von Nutzerseite das Megathema „Energieeffizienz“ beleuchtete.

Dabei wurden den Teilnehmern Themen wie internationale Rahmenbedingungen und Standards, Effizienztechnologien, neue E-Motoren, mechatronische Systeme und Innovationen in der Leistungselektronik sowie Anwendungsfälle mit besonders hohem Effizienzpotenzial in durchweg spannend vorgetragenen und informativen Vorträgen näher gebracht.

 

Referenten wie Günter Baumüller, Vorsitzender des Aufsichtsrates der Baumüller Nürnberg GmbH und Vorsitzender des Fachbereichs Elektrische Antriebe im ZVEI oder Bernhard Oswald, Inhaber und Geschäftsführer der Oswald Elektromotoren GmbH, Miltenberg sowie Unternehmensvertreter der Siemens AG und von BoschRexroth konnten interessante Details und Zusammenhänge über Innovationen und Trends, Effizienztechnologien, neue E-Motoren, mechatronische Systeme, Leistungselektronik und spezielle Anwendungsfälle aus den Bereichen Pumpen, Klima- und Lüftungstechnik und Fördersysteme aufzeigen, die die Teilnehmer gerne aufnahmen um bereits während der Veranstaltung intensiv zu diskutieren.

 

Über den aktuellsten Forschungsstand und die komplexen Zusammenhänge in Gesamtsystemen referierten Vertreter des Fraunhofer-Instituts für System- und Innovationsforschung ISI sowie Prof. Dr.-Ing. Hans-Georg Herzog vom Fachgebiet Energiewandlungstechnik der TU München.

 

In der parallel zum Kooperationsforum stattfindenden Begleitausstellung präsentierten u.a. Unternehmen wie die KIMO GmbH, Erlangen neue Frequenzumrichter oder die Firma Baumüller spezielle Bereiche des eigenen Produktportfolios.


Schriftgöße: 
Schriftgrösse grossSchriftgrösse mittelSchriftgrösse normal
••• Suche •••
••• News •••

22.11.2021

kontakTA 2022 goes hybrid

Hybride Jobmesse für technische Fach- und Führungs...




••• Newsletter •••

Immer auf dem neuesten Stand sein! Jetzt unseren Newsletter abbonnieren.

Internationales Forum Mechatronik
it-sa - Die IT-Security Messe und Kongress
Internationales Forum Mechatronik
mechatronikakademie
Cluster Offensive Bayern
ESF in Bayern
Cluster Mechatronik & Automation e.V. mit dem Clusterlabel Silber ausgezeichnet
Kompetenzatlas Elektromobilität Bayern
Mechatronik
 
Newseinzelmeldung Newseinzelmeldung  Impressum / Datenschutz    |    Sitemap    |    AGB    |    Drucken