Cluster Mechatronik & Automation

News

02.05.2022

Neue Vorstandsmitglieder bei Clusterpartner HEITEC AG

Aufsichtsrat beruft Michael Frieß und Michael Künnell zu neuen Mitgliedern des Vorstands

Michael Frieß folgt zum 1. Juli 2022 auf Ekkehard Reuß, der zum 31.12.2021 in den Ruhestand getreten ist. Im Schwerpunkt übernimmt Frieß die weltweite Verantwortung für den Bereich Automatisierung und Digitalisierung. Der erfahrene Experte ist seit 22 Jahren bei HEITEC und hat in unterschiedlichen Managementfunktionen Verantwortung getragen, zuletzt als Geschäftsführer des Tochterunternehmens HEITEC PTS in Kuchen.

Michael Künnell löste zum 1. April 2022 den langjährigen Finanzvorstand René Rosner ab, der zum 31.12.2021 das Unternehmen verlassen hatte, zeichnet künftig für die Bereiche Controlling, Accounting, HR, IT und Einkauf des Konzerns verantwortlich und bringt über 25 Jahre (inter-nationale) Expertise als CFO in allen kaufmännischen Bereichen u.a. bei den Firmen DIEHL und REHAU ein.


Schriftgöße: 
Schriftgrösse grossSchriftgrösse mittelSchriftgrösse normal
••• Suche •••
••• News •••

Keine Nachrichten in dieser Ansicht.

••• Newsletter •••

Immer auf dem neuesten Stand sein! Jetzt unseren Newsletter abbonnieren.

Internationales Forum Mechatronik
it-sa - Die IT-Security Messe und Kongress
Internationales Forum Mechatronik
mechatronikakademie
Cluster Offensive Bayern
ESF in Bayern
Cluster Mechatronik & Automation e.V. mit dem Clusterlabel Silber ausgezeichnet
Kompetenzatlas Elektromobilität Bayern
Mechatronik
 
Newseinzelmeldung Newseinzelmeldung  Impressum / Datenschutz    |    Sitemap    |    AGB    |    Drucken