Cluster Mechatronik & Automation

News

15.04.2021

Partizipieren und Profitieren - SIT-Team Robotik startet

Beteiligen Sie sich und profitieren Sie vom Netzwerk im Netzwerk!

Würden Sie sich als Experte und/oder interessierten Anwender auf dem Gebiet der Robotik bezeichnen? Dann haben wir ein hoffentlich interessantes Angebot für Sie – ein SIT-Team. So nennen wir eine Arbeitsgruppe, die sich regelmäßig austauschen, Trends und Roadmaps diskutieren oder Kooperationsprojekte initiieren.

Die Robotik ist unbestritten eines der eindrucksvollsten Technologiefelder, in dem Mechatronik als Paradigma der disziplinübergreifenden und funktionsintegrierenden Konzeption und Entwicklung von Produkten zum Ausdruck kommt. Ihr Anwendungsfeld ist traditionell die technische Automation von Handhabungs- und Montageaufgaben und immer mehr die Servicerobotik, in der Mensch und Maschine in einer Arbeitsaufgabe kollaborieren und sich einen Arbeitsraum teilen. Dabei sind neben technischen auch psychologische Aspekte (Akzeptanz und Qualifikation) zu betrachten.

Die Weiterentwicklung der Robotik und insbesondere innovative Anwendungen in Produktion und Service ist für unseren Cluster von besonderer Bedeutung – ein in der Diskussion mit unseren Kernakteuren identifiziertes, sogenanntes Strategisches Innovations-Thema (SIT).

Das Clustermanagement lädt zu diesem Thema nun zu einer Arbeitsgruppe, einem sogenannten SIT-Team ein. Mit dem Namen SIT Cases4Robots – so könnte der „Teamname“ lauten – sind alle modernen Arten der Robotik unter einen „Dach“ vereint. Diese sind neben den Anwendungen für Industrieroboter folgende: Mensch-Roboter-Kollaboration (MRK), Automated Guided Vehicles (AGVs), Exo-Skelette, (End)-manipulatoren, Simulation, Savety, Sensorik (Bilderfassung, KI) u.a.

Wir planen bei einer Kick-off Veranstaltung im April 2021 die konkrete Ausrichtung und die Etablierung von Arbeitsgruppen. Ziel des SIT ist es, durch den Austausch von Experten aus der Wirtschaft und der Wissenschaft gemeinsam Forschungs- und/oder Innovations-Projekte zu starten, das Clustermanagement bei der Planung thematisch passender Veranstaltungen zu unterstützen oder auch Förderstellen und eventuell die Politik auf Bedarfe der Branche aufmerksam zu machen.

Bitte teilen Sie unserem Clustermanager Dr. Benedikt Sykora (benedikt.sykora@bayern-innovativ.de) Ihr Interesse –  an diesem SIT mitzuwirken  – mit. Für weitere Informationen steht dieser Ihnen ebenfalls gerne zur Verfügung.


Schriftgöße: 
Schriftgrösse grossSchriftgrösse mittelSchriftgrösse normal
••• Suche •••
••• News •••

23.07.2021

Webinarreihe „Innovation Coffee“ am 29. Juli 2021 ...

„Bringing innovations to life - Show cases und Erf...


15.07.2021

Jetzt bewerben! Hilfen für die digitale Transforma...

Im Rahmen unseres EU-Projektes Boost4BSO können wi...


15.07.2021

APPLAUSE

Für die kostengünstige Fertigung von Photonik, Opt...


••• Newsletter •••

Immer auf dem neuesten Stand sein! Jetzt unseren Newsletter abbonnieren.

Internationales Forum Mechatronik
it-sa - Die IT-Security Messe und Kongress
Internationales Forum Mechatronik
mechatronikakademie
Cluster Offensive Bayern
ESF in Bayern
Cluster Mechatronik & Automation e.V. mit dem Clusterlabel Silber ausgezeichnet
Kompetenzatlas Elektromobilität Bayern
Mechatronik
 
Newseinzelmeldung Newseinzelmeldung  Impressum / Datenschutz    |    Sitemap    |    AGB    |    Drucken