Cluster Mechatronik & Automation

News

15.12.2020

Schutzzaunlose Leichtbaurobotik

Erste Zwischenergebnisse aus dem Expertennetzwerk

Das vom Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Augsburg initiierte Expertennetzwerk „Schutzzaunlose Leichtbaurobotik“ versteht sich als neutrale und dank der Förderung durch das Bundeswirtschaftsministerium auch kostenfreie Plattform für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) sowie für größere Unternehmen und Hersteller. Das Vorhaben bündelt die Kompetenzen und Erfahrungen von über 20 Unternehmen und Einrichtungen im Bereich der Leitbaurobotik mit dem übergeordneten Ziel des Wissenstransfers und der Vernetzung. Vier Arbeitsgruppen arbeiten an der Projektierung eines Pick&Place-Anwendungsbeispiels.

In den vergangenen Monaten erarbeitete das Expertennetzwerk ein Konzept zur Projektierung einer Leichtbaurobotik-Applikation. Das Konzept orientiert sich am aktuellen Stand der Technik, den Entwicklungen und damit einhergehenden Herausforderungen für die zahlreichen Mitgliedsunternehmen. Um die Überlegungen gut nachvollziehbar zu machen, wird die Projektierung an einem Pick&Place-Anwendungsbeispiel durchgeführt: Ein schutzzaunloser Leichtbauroboter nimmt hier Dosen aus einer Gitterbox und legt diese auf einem Förderband ab. Die Mitarbeitenden haben in diesem Szenario die Aufgaben, die Gitterbox zu platzieren und die Zwischenlagen aus der Gitterbox zu entfernen. Um eine Applikations-Änderung einzubeziehen, wird der Anwendungsfall um die Be- und Entladung einer Maschine durch den Roboter ergänzt. Aktuell arbeiten die Arbeitsgruppen weiter an der Konkretisierung in den vier Schwerpunkten (1) Risikobeurteilung, (2) Risikominderung, (3) Best Practice sowie (4) Schulung und Weiterbildung.

 Die Ergebnisse sollen künftigen Anwendern einen transparenten Einblick in die Überlegungen zur Beispiel-Applikation geben und einen übersichtlichen und leicht verständlichen Ablaufplan aufzeigen. Die Berufsgenossenschaft Holz und Metall sowie der Normenausschuss begleiten das Netzwerk und sind fester Bestandteil des Vorhabens. Weitere Informationen und Kontakt zum Expertennetzwerk: https://kompetenzzentrum-augsburg-digital.de/expertennetzwerke/


Schriftgöße: 
Schriftgrösse grossSchriftgrösse mittelSchriftgrösse normal
••• Suche •••
••• News •••

16.03.2021

Industrie 4.0 – Aktuelle Trends bei der Digitalisi...

Einladung zur Online-Konferenz mit Beteiligung der...


15.03.2021

Alles über Blockchain bei fortiss in München

Hands-on Training (19.10.) und Clusterworkshop (20...


15.03.2021

Sustainable smart manufacturing - Chancen für die ...

Messetalk auf der virtuellen Hannover Messe


••• Newsletter •••

Immer auf dem neuesten Stand sein! Jetzt unseren Newsletter abbonnieren.

Internationales Forum Mechatronik
it-sa - Die IT-Security Messe und Kongress
Internationales Forum Mechatronik
mechatronikakademie
Cluster Offensive Bayern
ESF in Bayern
Cluster Mechatronik & Automation e.V. mit dem Clusterlabel Silber ausgezeichnet
Kompetenzatlas Elektromobilität Bayern
Mechatronik
 
Newseinzelmeldung Newseinzelmeldung  Impressum / Datenschutz    |    Sitemap    |    AGB    |    Drucken