Cluster Mechatronik & Automation

News

24.07.2014

Security in der Automatisierungsindustrie

Der 23. Automation Day mit über 150 Teilnehmern

Der Cluster Mechatronik & Automation ist  Kooperationspartner beim Automation Day.  Am 16. Juli stand in der IHK Akademie Nürnberg das Thema  Security in der Automatisierungsindustrie im Fokus.

Web-Zugriff, webbasierte Werkzeuge und Fernwartung auf Automatisierungslösungen sind in Zeiten der Industrie 4.0 State of the Art. Dazu kommen weitere Anforderungen an die Integration der produzierenden Systeme in Firmennetzen oder standortübergreifenden Netzwerke. Cloud-Computing und globales Condition Monitoring erzeugen zu Recht die Sorge, ob die Daten gegen unbefugten Zugriff ausreichend geschützt sind.  Der 23. Automation Day beschäftigte sich ausführlich  mit dieser wichtigen Thematik. In mehreren Arbeitssitzungen erarbeiten die Mitglieder der Fachgruppe Automatisierung, die Unternehmen ITQ GmbH, infoteam Software AG und Baumüller GmbH unter Mitwirkung des Clusters Mechatronik ein spannendes Programm.

Nach einleitenden Worten von Felix Winter, dem Geschäftsführer des  ASQF e.V., eröffnete Michael Sperber, Vorstand der infoteam Software AG und Leiter der ASQF-Fachgruppe Automatisierung die Veranstaltung. Es folgte eine spannende Keynote zum Thema Schutz elektronischer Geräte durch Security-Technologie von Bartol Filipovic  vom Fraunhofer AISEC.

Das Thema Cloud widmeten die Veranstalter viel Aufmerksamkeit beispielsweise mit dem Vortrag Security im SmartGrid von Gerhard Hansch vom Bayerischen IT-Sicherheitscluster. Denn mit zunehmendem Einsatz vernetzter Schaltsysteme als Teil der vitalen Versorgungsstruktur Smart Grid  gilt es, Interoperabilität, Bedienbarkeit, Zuverlässigkeit und Sicherheit langfristig zu gewährleisten.

Es folgten weitere Vorträge zum Thema Cloud und anschließend angeregte Gespräche in der Mittagspause mit Zeit zum Netzwerken und der Gelegenheit, die Fachausstellung zu besuchen.

Anschließend widmete sich Dr. Markus Schleicher von infoteam dem Zukunftsthema Datensicherheit und Industrie 4.

Der Vortrag von Siegfried Müller, MB connect line GmbH, zeigte die Anforderung an die industrielle Fernwartung auf, die im Maschinen und Anlagenbau immer mehr an Bedeutung gewinnt, weil auch zunehmend Industrieanlagen Ziel von Cyber-Angriffen werden. Die Teilnehmer bekamen eine wichtige Checkliste mit nach Hause.

Dr. René Graf, und Dr. Anton Friedl  von der Siemens AG beschäftigten sich in ihrem Beitrag mit IT-Security. Ihr Fazit: Die Evaluierung der Security-Güte muss die drei Bereiche Netzwerk, Endgeräte und Leitsysteme, die alle auf unterschiedliche, aber auf einander abgestimmte Weise ihren Beitrag zur Sicherheit der Gesamtanlage leisten.

OPC Unified Architecture (UA) etabliert sich mehr und mehr als Standard in der Automatisierungsindustrie. Uwe Steinkraus  von der ascolab GmbH erläuterte die technischen Unterschiede von 'classic' OPC und OPC UA, zeigte auf, welche Security-Funktionen OPC UA bietet und welche Visionen die OPC Foundation hat.

Die Fachveranstaltung stieß bei den rund 150 Teilnehmern auf großes Interesse. "Die Zusammenarbeit mit dem ASQF e.V. ist in den letzten Jahren immer intensiver geworden“, freut sich Clustermanager Rüdiger Busch. „Wir haben hier wieder Themen aufgegriffen, die den Nerv der Zeit treffen und den aktuellsten Wissensstand widerspiegeln."

 

Key-Speaker Bartol Filipovic, Bereichsleiter Product Protection & Industrial Security vom Fraunhofer AISEC (Angewandte und Integrierte Sicherheit)

 

Die 150 Teilnehmer des Automation Day während des Plenums

 


Schriftgöße: 
Schriftgrösse grossSchriftgrösse mittelSchriftgrösse normal
••• Suche •••
••• News •••

16.03.2021

Industrie 4.0 – Aktuelle Trends bei der Digitalisi...

Einladung zur Online-Konferenz mit Beteiligung der...


15.03.2021

Alles über Blockchain bei fortiss in München

Hands-on Training (19.10.) und Clusterworkshop (20...


15.03.2021

Sustainable smart manufacturing - Chancen für die ...

Messetalk auf der virtuellen Hannover Messe


••• Newsletter •••

Immer auf dem neuesten Stand sein! Jetzt unseren Newsletter abbonnieren.

Internationales Forum Mechatronik
it-sa - Die IT-Security Messe und Kongress
Internationales Forum Mechatronik
mechatronikakademie
Cluster Offensive Bayern
ESF in Bayern
Cluster Mechatronik & Automation e.V. mit dem Clusterlabel Silber ausgezeichnet
Kompetenzatlas Elektromobilität Bayern
Mechatronik
 
Newseinzelmeldung Newseinzelmeldung  Impressum / Datenschutz    |    Sitemap    |    AGB    |    Drucken