Cluster Mechatronik & Automation

News

15.10.2014

Seminar in Garching

REACH: Die Verordnung verstehen und anwenden

Die REACH-Verordnung verlangt nach einem Registrierungssystem für chemische Substanzen, welches die Nachverfolgbarkeit und Identifizierung von chemischen Substanzen in Produkten gewährleistet. Die mechatronikakademie vermittelt hierzu im Rahmen eines Weiterbildungsseminars am  4. November im Garchinger Technologie- und Gründerzentrum (gate) einen strukturierten Ansatz zur Beurteilung der Konformitätsrisiken, zum Test der jeweiligen Produkte auf besonders besorgniserregende Substanzen sowie zur effektiven Verwaltung von nur beschränkt erlaubten Chemikalien.


Die REACH-Verordnung EG 1907/2006 (Registration, Evaluation, Authorization & Restriction of Chemicals) dient dem Schutz der menschlichen Gesundheit und der Umwelt für gefährliche Chemikalien. Sie basiert auf dem Grundsatz der Eigenverantwortung der Industrie. Nach dem Prinzip „no data, no market“ dürfen innerhalb des Geltungsbereiches nur noch chemische Stoffe in Verkehr gebracht werden, die vorher registriert worden sind. Jeder Hersteller oder Importeur, der Stoffe in seinen Produkten, die in den Geltungsbereich von REACH fallen, in Verkehr bringen will, muss für diese Stoffe eine eigene Registrierungsnummer besitzen. Hierzu führte REACH ein Registrierungssystem für chemische Substanzen ein, welches die Nachverfolgbarkeit und Identifizierung von chemischen Substanzen in Produkten gewährleistet. Darüber hinaus können Unternehmen, die Produkte auf dem EU-Markt einführen wollen, darunter auch Hersteller, Importeure und Einzelhändler, mit Hilfe von REACH sicherstellen, dass ihre Artikel keine Substanzen enthalten, die als besonders besorgniserregende Stoffe (SVHC: Substances of Very High Concern) klassifiziert sind.

Für Mechatronik Unternehmen rückt dieses wichtige Thema immer mehr in den Mittelpunkt.
Mit der Implementierung von REACH kommt insbesondere der Verwaltung von Informationen zu Produkten, Lieferanten und Chemikalien innerhalb Ihrer gesamten Lieferkette eine hohe Priorität zu. Mit Hilfe der im Seminar vorgestellten Konformitätslösungen können die Anforderungen der
Verordnung erfüllt werden. Im Rahmen der Weiterbildungsveranstaltung wird ein strukturierter Ansatz zur Beurteilung von Konformitätsrisiken, zum Test auf besonders besorgniserregende Stoffe (SVHC) sowie zur Verwaltung aller, nur beschränkt erlaubter Chemikalien vermittelt. Darüber hinaus gibt das Seminar eine Einführung in die RoHS-Richtlinie (Restriction of certain Hazardous Substances), die sich mit der Verwendung gefährlicher Stoffe in Elektro- und Elektronikgeräten beschäftigt.


Termin: 4. November 2014 von 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Ort: Garching bei München
Weitere  Informationen:  Thomas Helfer (0821 / 56 97 97-40) oder www.mechatronikakademie.de

Weitere Seminare der mechatronikakademie im November:

  • „Erfolgreicher Anlagenbau – von der Akquisition bis zum Projektabschluss“  am 6. November 2014
  • „Programmierung vernetzter Steuerungssysteme mit IEC 61499“  am 10. November 2014
  • „Sichere Steuerung entwickeln und dokumentieren: Die Abwicklung der funktionalen Sicherheit nach EN ISO 13849“ am 13. November 2014
  • „Vertriebskompetenz für Ingenieure und Techniker“  am 28. November 2014


Schriftgöße: 
Schriftgrösse grossSchriftgrösse mittelSchriftgrösse normal
••• Suche •••
••• News •••

16.02.2021

Der Online-Hackathon für innovationsfreudige Unter...

Programmierchallenge in C/C++/C#: Eine komplette M...


15.02.2021

Clustergemeinschaftsstände 2021 – Jetzt bewerben!

Hoffnung auf Wiederbelebung des Messewesens im zwe...


15.02.2021

5G … oder mehr?

Virtueller Clustertreff am 19. März 2021


••• Newsletter •••

Immer auf dem neuesten Stand sein! Jetzt unseren Newsletter abbonnieren.

Internationales Forum Mechatronik
it-sa - Die IT-Security Messe und Kongress
Internationales Forum Mechatronik
mechatronikakademie
Cluster Offensive Bayern
ESF in Bayern
Cluster Mechatronik & Automation e.V. mit dem Clusterlabel Silber ausgezeichnet
Kompetenzatlas Elektromobilität Bayern
Mechatronik
 
Newseinzelmeldung Newseinzelmeldung  Impressum / Datenschutz    |    Sitemap    |    AGB    |    Drucken