Cluster Mechatronik & Automation

News

30.01.2020

Wer einmal eine Reise tut, …

Zwei Delegations- und Unternehmerreisen des Bayerischen Staatsministeriums für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie im Mai 2020

Hubert Aiwanger, der Bayerische Staatsminister für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie, plant vom 26. bis 29. Mai 2020 eine Delegationsreise in die Ukraine. Eine Woche zuvor bietet das Bayerische Wirtschaftsministerium eine Unternehmerreise unter Leitung von Staatssekretär Roland Weigert nach Israel an. Sichern Sie sich jetzt Ihre Plätze!


Stationen der Reise in die Ukraine werden Kiew und seine Umgebung sein. Thematische Schwerpunkte sind „Informationstechnologie sowie Umwelt- und Kreislaufwirtschaft.“ Das Angebot dieser Delegationsreise richtet sich besonders an Geschäftsführer bayerischer Unternehmen aus diesen Bereichen, aber auch an potenzielle Neueinsteiger. Ziel der Reise ist es, durch Gespräche mit politischen Entscheidungsträgern und mit Wirtschaftsvertretern zur weiteren Vertiefung der Wirtschaftsbeziehungen beizutragen. Neben den politischen Gesprächen von Staatsminister Aiwanger werden für die Wirtschaftsdelegation Informationsveranstaltungen zu den jeweiligen Standorten sowie Branchenkontaktgespräche mit der ukrainischen Wirtschaft, Erfahrungsaustausch mit bereits in den Regionen tätigen deutschen Unternehmen und Betriebsbesuche angeboten.


Mit zweistelligen Wachstumsraten im Außenhandel mit der EU wird die Ukraine zu einem ernstzunehmenden Handelspartner. Dank qualifizierter Arbeitskräfte und einer langen industriellen Tradition verfügt sie über enormes wirtschaftliches Potenzial. Bislang bleibt sie aber weit unter ihren Möglichkeiten. In der Umwelt- und Kreislaufwirtschaft steht die Ukraine vor gewaltigen Herausforderungen. In der Abfallwirtschaft, Wasserversorgung, Abwasserentsorgung wie auch der Energieversorgung besteht Bedarf an Sanierung und Neubau von Leitungen und Anlagen. Dementsprechend besteht für bayerische Unternehmen hier Potenzial, sowohl als Anbieter von Planungs- und Ingenieurleistungen als auch als Lieferant von Technologien und Anlagen. Nutzen Sie die Gelegenheit und bewerben Sie sich bis 28. Februar 2020 unter http://www.bayern-international.de/ukraine2020 um eine Teilnahme an der Reise.


Zuvor haben Sie außerdem die Möglichkeit, an einer Delegationsreise nach Tel Aviv teilzunehmen. Die Reise vom 18./19. bis 22. Mai 2020 behandelt die Themen Automobil/Smart Mobility sowie Agritech/Foodtech und eignet sich besonders für Mittelständler, die Interesse an einer Zusammenarbeit mit israelischen Start-ups haben. Die Automobil-Delegation besucht die „Ecomotion“-Konferenz Smart Mobility (www.ecomotionweek.com) mit 4.000 Teilnehmern, darunter 150 israelische Start-ups. Der wichtigste Veranstaltungstag ist der 19. Mai 2020, weshalb die Automobil-Delegation bereits am 18. Mai 2020 anreisen wird. Die Agritech-/Foodtech-Delegation wird eine B2B Veranstaltung mit der Organisation Start-up Nation Central (www.startupnationcentral.org) besuchen und weitere Termine, u.a. im Bereich Forschung wahrnehmen. Anreise dieser Delegation ist am 19. Mai 2020.


Israel steht beim Global Innovation Ranking nach der Schweiz und den USA an Platz 3. Es ist nicht nur „Start-up-Country“ und wie Bayern eine „Hightech-Hochburg“, sondern weist auch ein herausragendes Innovationsumfeld auf. Israelische Unternehmen tragen maßgeblich zum Fortschritt beim Autonomen Fahren und Smart Mobility bei. Traditionell stark ist Israel zudem im Bereich Landwirtschaft. Agritech und Foodtech sind heute eine Wachstumsbranche, in der rund 600 Start-ups aktiv sind. Nutzen Sie die Delegationsreise, um wertvolle Kontakte zu knüpfen! Bewerben Sie sich unter https://www.bayern-international.de/veranstaltungen-messen/delegationsreise-unter-leitung-von-staatssekretaer-roland-weigert-nach-israel-2020/ um eine Teilnahme.


Bei Fragen zu den Reisen oder internationalen Angelegenheiten generell hilft Ihnen gerne Antonia Liebl (antonia.liebl@cluster-ma.de) weiter.


Schriftgöße: 
Schriftgrösse grossSchriftgrösse mittelSchriftgrösse normal
••• Suche •••
••• News •••

30.01.2020

AM4Casting – Cross-Clustern für Messebesucher

Side-Event im Rahmen der EUROGUSS 2020 ein voller ...


30.01.2020

Die Physik entscheidet über das richtige Fehlermod...

Zuverlässigkeit mechanischer Sicherheitseinrichtun...


30.01.2020

Clustergemeinschaftsstand SMTconnect 2020

Gemeinsam stark – buchen Sie jetzt!


••• Newsletter •••

Immer auf dem neuesten Stand sein! Jetzt unseren Newsletter abbonnieren.

Internationales Forum Mechatronik
it-sa - Die IT-Security Messe und Kongress
Internationales Forum Mechatronik
mechatronikakademie
Cluster Offensive Bayern
ESF in Bayern
Cluster Mechatronik & Automation e.V. mit dem Clusterlabel Silber ausgezeichnet
Kompetenzatlas Elektromobilität Bayern
Mechatronik
 
Newseinzelmeldung Newseinzelmeldung  Impressum / Datenschutz    |    Sitemap    |    AGB    |    Drucken