Cluster Mechatronik & Automation

Online-Seminarreihe: Bausteine für Digital Services mit Predictive Maintenance


Termin: 23. bis 25. September 2020, 10:00-12:00 Uhr


Veranstaltungsinformation:

Vom reaktiven Fernservice zum proaktiven Service ist es ein sehr großer Schritt. Technologien (IoT, Cloud, Security, KI), Daten-Management, Datenanalysen sind nur Mittel zum Zweck. Attraktive Geschäftsmodelle, Service-Produkte, marktgerechte Preise und Verkaufstrainings sind für den ROI genauso entscheidend.

Das Online-Seminar erläutert in drei Blöcken (jeweils zwei Stunden) die wesentlichen Bausteine und Erfolgsfaktoren für digitale Services. Unterstützt durch Live-Demonstrationen wird aufgezeigt, dass mit vorhandenen Technologien und Pragmatismus ein Pilot-Projekt in wenigen Tagen in Betrieb gesetzt wird. Das ist die Voraussetzung um Use-Cases, Nutzenversprechen, Services Angebote mit innovativer Darstellung  und neue Geschäftsmodelle zu entwickeln.  Hierzu erhalten Sie praxiserprobte Vorgehensweisen, Checklisten und Beispiele aus der Praxis. Dass Datenanalysen mit Data-Mining und KI durch hausinterne Ressourcen möglich ist, wird durch eine Einführung in die Maschinendatenanalyse aufgezeigt. Die Beispiele zeigen auch Wege für Projekte die schon längere Zeit laufen.

1. Teil – Ausgangslage und Kernfunktionen für digitale Services
  • Ausgangslage und Reifegradmodelle im Service
  • Technologische Bausteine für das Fundament (Edge, Security, Kommunikation, Datenmanagement, KI)
  • Kernfunktionen für Anbieter, Anwender und Entwicklung (Feature/Nutzen)
  • Projekt-Phasen, Organisation für IoT-Einführung und digitale Services


2. Teil – Von der Technologie zum Geschäft
  • Umsetzung der IoT-Prototypenphase
  • Use-Cases und Geschäfts-Modelle für digitales Business
  • Vom Use-Case zu Servicefunktionen und Preisbildung
  • Rolle der Daten, welche Daten sind denn überhaupt notwendig


3. Teil – IoT-Prototyping und Sprint für eine schnelle Markteinführung

  • IoT-Live-Demonstration (von der Edge-Datenakquise bis zum Dashboard)
  • Was kann Data-Mining mehr als der beste Servicetechniker oder Maschinenexperte?
  • Marktgerechte Serviceproduktentwicklung und Markteinführung
  • KI-basierte Use-Cases  und Data-Mining für Ingenieure – Die KI-Toolbox zum schnellen Erkenntnisgewinn


Zielgruppe
Leiter Service, Innovationsmanager, Produktmanager, Leiter Digitalisierung, Leiter Industrie 4.0, Leiter Entwicklung, Marketing und Vertrieb.

Dozenten

Dipl.-Ing. (FH) Volker Marquardt,

Volker Marquardt beschäftigt sich beruflich seit 2007 mit Data-Mining basierenden Prozessen und Geschäftsmodellen. Seit 2013 ist er Mitgründer und Geschäftsführer der Synop Systems, welche eine interaktive Statistik/Data-Mining/KI-Software anbietet. Nach über 100 Data-Mining Projekten kennt er die Erfolgsfaktoren und Hürden. IoT-Lösungen, die Basis der Datenakquise in industriellen Applikationen gehören zu seinem erweiterten Kompetenz-Portfolio.



Karl-Heinz Sauter,

Karl-Heinz Sauter, Geschäftsführer des gleichnamigen Consultingunternehmens beschäftigt sich seit 15 Jahren mit Connected und Smart Services. Mit seinem Einführungsverfahren LIFE können Unternehmen schnell neue digitale Servicegeschäfte starten. Als Berater, Kongress- und Workshopanbieter hat er umfangreiche Erfahrungen für die Digitalisierung im Service.



Veranstaltungsdaten:

Ort:

Dreiteilige Webinarreihe via GoToMeeting
jeweils 10:00 – 12:00 Uhr

Anmeldung:

bis spätestens 16.09.2020


Veranstaltungskosten:

Preis

Mitglied

200 €

nicht Mitglied

250 €


weitere Informationen

Schriftgöße: 
Schriftgrösse grossSchriftgrösse mittelSchriftgrösse normal
••• Suche •••
��� Details ���

Preisinformationen:

Mitglieder 200 €
Sonstige 250 €

weitere Informationen

••• News •••

31.07.2020

Wettbewerbsfähig nach Corona

Neues Format Clusterimpuls erfolgreich gestartet


30.07.2020

Neues Förderprogramm ‚Digital jetzt‘ startet am 7....

Investitionszuschüsse für Digitalisierung in KMU z...


30.07.2020

Die Neuauflage des mechatronikmonitor ist da!

Das Kompendium über die Aktivitäten und das Netzwe...


••• Newsletter •••

Immer auf dem neuesten Stand sein! Jetzt unseren Newsletter abbonnieren.

Internationales Forum Mechatronik
it-sa - Die IT-Security Messe und Kongress
Internationales Forum Mechatronik
mechatronikakademie
Cluster Offensive Bayern
ESF in Bayern
Cluster Mechatronik & Automation e.V. mit dem Clusterlabel Silber ausgezeichnet
Kompetenzatlas Elektromobilität Bayern
Mechatronik
 
Events Details Events Details  Impressum / Datenschutz    |    Sitemap    |    AGB    |    Drucken